Grundlehrgang SPS

Dieser Lehrgang vermittelt Grundkenntnisse von speicherprogrammierbaren Steuerungen, die durch praktische Programmierübungen an S7-1200/TIA-Portal Steuerungen vertieft werden. Inhalt: Unterscheidung Schützsteuerung und SPS, Aufbau und Arbeitsweise einer speicherprogrammierbaren Steuerung (SPS), Signalzustände und Signalaustausch in der SPS, Grundfunktionen und Programmiersprachen, Umgang mit der Programmiersprache, Speicherarten der SPS, Programmierpraxis durch Beispiele und Übungen.

Zielgruppe des Lehrgangs: Auszubildende im 2-3. Ausbildungsjahr

Termin: 1 Woche nach Absprache 

Termin finden